Kosmetische Hautbehandlungen

Nagelmodelage

 In den Jahren 1268-1644 sind in China die ersten künstlichen Fingernägel in der Geschichte der Maniküre entstanden. Ein interessanter Fakt ist, dass die Männer diejenigen waren, die ihre Nägel mit Reispapier, Porzellanpulver oder Seide verstärkten und nicht die Frauen. Das bekannteste Nageldesign und die ausgefallenste Nagelkunst überhaupt waren die so genannten nail guards oder nail protector der Qing Dynastie (1644- 1912). Diese sahen aus wie Fingerhüte, die spitz zulaufen und waren sehr kostbar. Manche davon waren aus Silber und andere sogar aus purem Gold gefertigt und mit Edelsteinen geschmückt. Die Kunstwerke wurden an jeder Hand auf dem kleinen Finger getragen und waren ein Symbol für den sozialen Status der Träger. Die Leute zeigten damit, dass sie keinen einzigen Finger rühren müssen, sondern für alle Belange zu jeder Zeit einen Diener haben.

Internetzitat.

Nagelmodelage

Jetzt, wo Sie etwas über die Geschichte der Maniküre wissen, fragen Sie sich vielleicht, wohin die Nageltrends in Zukunft gehen?Das können wir aber nicht genau wissen – man muss sich also einfach überraschen lassen.


Wir freuen uns auf Sie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.